Burkhard Ziebell in den Ruhestand verabschiedet

Die Gästeliste war lang – Freunde, Bekannte und Kollegen wollten ihren langjährigen Weggefährten Polizeihauptmeister im BGS Burkhard Ziebell in den Ruhestand verabschieden. So konnte Polizeidirektor im BGS Erhard Riß als Dienststellenleiter und Hausherr im großen Kreise die Dankesurkunde anlässlich der Pensionierung aushändigen. Mehr als vierzig Jahre hat Burkhard Ziebell seinen Dienst bei der Polizei des Bundes geleistet, fast ausschließlich in Ratzeburg. Seine Berufung fand er schon bald im Fernmeldedienst, zuletzt als Leiter der zentralen Fernmeldewerkstatt. Seine hohe persönliche Einsatzbereitschaft wurde von den Anwesenden immer wieder hervorgehoben, sind doch gut funktionierende Fernmeldeverbindungen das A und O in einem Einsatz. Das wissen alle Kollegen sehr zu schätzen, wenn auch mitten in einem laufenden Einsatz ein Funkgerät ausfällt, dann aber doch innerhalb kürzester Zeit wieder durch Burkhard Ziebell repariert wurde.
Ehrenamtlich engagiert sich der angehende Ruheständler seit vielen Jahren im Ratzeburger Ruderclub – für die jährliche Internationale Ruderregatta ist er aus dem Aufbau- und Organisationsstab nicht wegzudenken. In welcher Funktion ? Natürlich ist er mit zuständig für den Aufbau und Betrieb der Lautsprecheranlage und des Funkbetriebes…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.