Saisonstart des Ratzeburger Ruderclubs

Es ist schon zur Tradition geworden, dass es zum offiziellen Anrudern beim Ratzeburger Ruderclub eine Besonderheit gibt. Dieses Mal wird es allerdings keine Bootstaufe sein, sondern die Einweihung einer lang geplanten Baumaßnahme. Rechtzeitig zum Beginn einer besonderen Rudersaison ist die Erneuerung der Umkleidekabine und des Sanitärbereiches fertig gestellt worden.

Mit dem offiziellen Anrudern am Sonntag, 05. April 2009, 10:00 Uhr, will der RRC die Rudersaison einläuten.

Diese Cluberneuerung konnte nur durch eine Vielzahl von Spenden vieler Mitglieder und weiteren Gönnern außerhalb des Clubs ermöglicht werden; wobei ein Großteil von einer Person stammt, die nicht genannt werden möchte. Einen besonderen Dank an dieser Stelle an ihn!

Für das Jahr 2009 soll neben dem traditionellen Engagement für das Leistungsrudern auch der Breitensport in den Vordergrund gerückt werden. Deshalb möchten wir auf Wunsch vieler Interessenten darauf hinweisen, dass auch in diesem Jahr wieder der beliebte RUDER-CRASH-KURS für weibliche und männliche Ruderanfänger ab 30 Jahren angeboten wird. Dieser Kurs wird von qualifizierten Übungsleitern in der Zeit vom 11. bis 15. Mai 2009 durchgeführt. Es handelt sich dabei um ein interessantes und zukunftsträchtiges Angebot des Ratzeburger Ruderclubs. Weitere Informationen können von Interessierten gern im Büro des RRC unter der Tel.-Nr. 04541-4120 erfragt werden.

Zeitgleich zum Anrudern findet die Aktion „Schleswig-Holstein rudert“ statt. An diesem Tag haben nicht nur der Ratzeburger Ruderclub, sondern alle Rudervereine in Schleswig-Holstein ihre Bootshallen für Ruderinteressierte in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf dem Gelände zu besuchen.

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass am Pfingstwochenende, 29. bis 31. Mai 2009, ein Ruderwochenende der besonderen Art in Ratzeburg stattfinden wird. Es wird die Internationale 50. Jubiläumsregatta des Ratzeburger Ruderclubs ausgetragen. Zu diesem besonderen Ereignis haben neben vielen ausländischen Spitzenruderern auch die komplette Deutsche A-Nationalmannschaft und die U-23-Nationalmannschaft ihr Kommen bereits zugesagt.

X)
Am gleichen Wochenende wird der 3. Buss-Achter-Sprintcup mit ca. 50 Achtermannschaften stattfinden, der in den Vorjahren zu einer spürbaren Belebung des Interesses in Ratzeburg beigetragen hat.

Aber damit noch nicht genug: Ratzeburg wird zu dieser Zeit die Eröffnung der neu gestalteten Ruder-Bundesliga erleben, mit Spitzensport, den es in dieser Form noch nicht gegeben hat. Lassen Sie sich überraschen.

Doch nun wieder zurück zum Saisonauftakt.
Zum Beginn der Rudersaison wünscht sich der Vorstand des RRC, dass möglichst viele Mitglieder, Freunde und Gäste des Ratzeburger Ruderclubs das Clubhaus an der Dr.-Alfred-Block-Allee Nr. 5 aufsuchen werden, um auf dem idyllisch gelegenen Küchensee zu rudern oder sich an dem ebenso wichtigen, geselligen Beisammensein zu erfreuen.

Für Führungen durch das Clubhaus, Ergometer fahren und das leibliche Wohl wird gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.