Schleswig-Holstein rudert

Zentrale Auftaktveranstaltung beim Ratzeburger Ruderclub
“Schleswig-Holstein rudert”
26. April, 10:00– 16:00

Der landesweite Aktionstag

50 Jahre Ruderverband Schleswig-Holstein

Im Jubiläumsjahr findet der Aktionstag „Schleswig-Holstein rudert“ am Sonntag, 26. April 2015 statt. Die schleswig-holsteinischen Rudervereine eröffnen gemeinsam ihre Rudersaison und verbinden diese Saisoneröffnung mit einem landesweiten Aktionstag, an dem Interessierte den Rudersport kennenlernen können.
Zwischen 10 bis 16 Uhr sind die Bootshäuser für alle Interessierten geöffnet, die eine tolle Sportart kennenlernen wollen. Kompetente Ansprechpartner stehen bereit, um die Fragen der Gäste zu beantworten. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, im Boot oder auf dem Ruderergometer erste Rudererfahrungen zu sammeln. Berührungsängste braucht man nicht, denn Ruderer sind für ihre Geselligkeit und Gastfreundschaft bekannt.
Rudern ist ein Sport für alle Alters- und Leistungsklassen. In den Kilometerlisten der Vereine tauchen häufig achtjährige Kinder neben neunzigjährigen Altersklassenruderern auf. Für alle Altersklassen gibt es Wettkampf- und Freizeitsport. „Zu den Wettkämpfen gehören natürlich internationale Titelkämpfe oder Olympische Spiele ebenso wie Regatten für Ruderer, die zweimal pro Woche trainieren. Zum Freizeitsport zählt die gemütliche Ausfahrt am Sommerabend wie auch das Gesundheitsrudern, das Wanderrudern, der gemeinsame Familiensport oder auch der klassische Fitnesssport für jene Menschen, die alle Muskelgruppen mit einer ganzheitlichen Bewegung in Form halten wollen“, berichtet Reinhart Grahn.
Die zentrale Auftaktveranstaltung findet 2015 beim Ratzeburger Ruderclub statt.
Also: Herzlich willkommen in den Rudervereinen Schleswig-Holsteins!

Weitere Infos unter: http://www.rish.de/event/schleswig-holstein-rudert-2014/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.