DRV-Plakette für besondere Verdienste

Herzlichen Glückwunsch liebe Regine!

Der Deutsche Ruderverband (DRV) vertreten durch den Vorsitzenden Siegfried Kaidel verlieh Regine König auf dem 63. Deutschen Rudertag die DRV-Plakette für besondere Verdienste. Dir liebe Regine herzlichen Glückwunsch dazu und: alles richtig gemacht, lieber DRV! Die Laudatio hielt Rolf Warnke, Ressortchef Wettkampf im DRV, der die Bedeutung der Ratzeburger Ruderregatta für den Deutschen Rudersport und deren Hauptprotagonistin und Garantin Regine König in den Mittelpunkt seiner Ansprache stellte. „Der gesamte RRC gratuliert Regine König zu dieser Auszeichnung, die sich Regine sowohl durch ihr Engagement für die Regatta als auch für ihren unermüdlichen Einsatz in vielen anderen Bereichen für den RRC verdient hat: denn Regine ist immer und überall ansprechbar und kümmert sich im Großen wie im Kleinen. Wir sind deshalb genauso dankbar wie stolz “, unterstreicht RRC-Chef Thomas Lange die überaus verdiente Ehrung.

Bild: Regine König du Laudator Rolf Warnke auf dem Deutschen Rudertag in Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.